Kindergärten

Im Winter 2003/2004 wurden Spiel- und Lernmaterialien, die von Kindergärten in Reutlingen und Umgebung auf Initiative der Hilfskomitee-Vorsitzenden Hildegard Gutekunst gespendet wurden, an die Kindergärten in der Vojvodina/Serbien verteilt, in denen Deutsch als muttersprachlicher Unterricht gelehrt wird (in mehr als 20 Kindertagesstätten haben Eltern Deutsch als zweite Sprache für ihre Kinder gewählt).

Im Sommer 2005 waren acht Kindergärtnerinnen aus der Vojvodina auf Einladung des Hilfskomitees zu einem Arbeitsbesuch in Baden. Das Diakonische Werk finanzierte den Großteil dieses Projekts, da das Hilfskomitee u. a. auch Miglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden ist. Bei diesem ersten Besuch ging es um einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch unter Erziehungsfachleuten aus zwei europäischen Regionen.

Seitdem kommen jedes Jahr Kindergärtnerinnen aus der Vojvodina nach Reutlingen, wo sie neben ihrer Arbeit in örtlichen Kindergärten einen Intensiv-Deutschkurs besuchen, um sich in der deutschen Sprache fortzubilden. Dabei sammeln sie viele Kenntnisse und Erfahrungen, die sie zur Vermittlung von Deutsch als zweiter Sprache in ihren Kindergärten in der Vojvodina brauchen.




 







 


http://www.internetbaukasten.de